Kneipp Badekristalle, Schaumdusche und Massagemilch

2014-05-11 15.08.04Als neuer Kneipp VIP-Autor darf ich zukünftig immer mal wieder Produkte von Kneipp testen, die mir kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. JUHU! :-) Gestern konnte ich bereits mein erstes Paket bei der Post abholen. Darin befanden sich mein Start-Geschenk, die Massagemilch Hautzarte Verwöhnung, das erste Testprodukt Schaum-Dusche Wachgeküsst und als Zusatzgeschenk die Badekristalle Halt die Ohren steif.

 

Badekristalle Halt die Ohren steif: Entstressen in der Badewanne
✪✪✪✪✪
Produktvorteile laut Kneipp:  Motiviert zum Durchhalten, schenkt Glück, mit Nana Minze und Zitrone, mit naturreinem Thermalsolesalz, leicht lösliche Kristalle, Whirlpool geeignet
12.05.14 Da ich gestern sehr verfroren war, habe ich mir am Abend direkt ein Bad eingelassen und dabei die Badekristalle, welche sich schnell im Wasser gelöst haben, getestet. Ich muss zugeben, dass ich in der letzten Zeit aus „Verfrorenheitsgründen“ oft gebadet und dabei diverse Badesalze anderer Marken genutzt habe, die sich im Laufe der Zeit durch Geschenke bei mir angesammelt haben. Aber diese Halt die Ohren steif-Kristalle waren wirklich das Beste und Intensivste (und das ohne aufdringlich zu sein), das ich je in meinem Badewasser gerochen habe. Ich hatte erst „Angst“ vor den Duftnuancen Minze und Zitrone, da ich diese gedanklich eher mit „belebend“ verbinde und ja eigentlich relaxen wollte. Aber, obwohl der Duft sehr erfrischend ist, hat er es geschafft, dass sich meine Stress-Verspannung gelöst hat und ich den Rest des Abends relativ relaxt war! Dass dadurch laut Kneipp die Motivation steigen soll, verwundert mich nicht… :-) Außerdem verleihen die Badekristalle dem Wasser einen schönen grünen Ton. Abschließend kann ich sagen, dass ich bisher dachte, dass Badesalz gleich Badesalz ist. Aber sowohl Farbe, wie auch Intensität des Dufts und die Löslichkeit der Kristalle haben mir bei diesem Produkt besser gefallen als bei den vergleichbaren. Und für den, den es interessiert ;-) : Die Badekristalle sind zu einem hohen Anteil aus naturreinem Thermalsolesalz.

 

Schaum-Dusche Wachgeküsst: Hmm, riecht das lecker!
✪✪✪✪✪
Produktvorteile laut Kneipp: einzigartiger, cremiger Schaum, außergewöhnliches Duscherlebnis, 2014-05-13 11.46.45mit pflegendem Jojobaöl
17.05.14 Vor Kurzem habe ich das erste Mal die Schaumdusche Wachgeküsst ausprobiert… Und spätestens seit dem Zeitpunkt bin ich absoluter Kneipp-Fan! :-)

Die Schaum-Dusche kommt als Gel aus dem “Sprühkopf raus, verwandelt sich aber innerhalb von Millisekunden noch beim “Sprühen” in einen ganz feinporigen, total cremigen Schaum, der sich hervorragend auf der nassen Haut verteilen lässt. Dieser ist – von mir getestet – auch ideal, um sich mal kurz unter der Dusche die Beine zu rasieren!

Wie ich inzwischen durch andere Testerinnen erfahren habe, befindet sich im Inneren der Flasche bzw. Dose wohl übrigens ein Beutel, der durch jeden “Pumpstoß” weiter zusammengedrückt wird. Dadurch gibt es kaum Reste, die nicht verwendet werden können. Das finde ich toll, da ich es hasse “halb volle” Flaschen wegzuwerfen!

Das Beste an der Schaum-Dusche ist aber ihr Duft. Ich finde, sie riecht, wie die orange-weißen Campino-Joghurt-Bonbons. Soooo lecker!!! Und dieser Duft hält sich ganz dezent noch eine Weile nach dem Duschen auf der Haut. Ich hab selten so oft an mir selbst geschnüffelt wie nach diesem Duschen! :-)

Toll finde ich auch, dass die Haut nach dem Duschen mit die Schaum-Dusche nicht so trocken ist, wie sonst nach dem Duschen. Das liegt sicher am enthaltenen Jojobaöl.

Die Schaum-Dusche hat alle meine Erwartungen erfüllt. Ich muss mich, seitdem ich diese nutze, viel seltener nach dem Duschen eincremen als früher. Ich habe mir bereits nach wenigen Tagen eine weitere Dose als Vorrat angelegt, damit ich keinen Tag ohne auskommen muss… ;-)

 

Massagemilch Hautzarte Verwöhnung: Massage ohne Ölfilm
✪✪✪✪
Produktvorteile laut Kneipp: hochwertiger Mandelmilchextrakt und natürliches reichhaltiges Mandelöl, schützt die Haut vor dem Austrocknen, schenkt ein zartes Hautgefühl, ohne störenden Ölfilm, verwöhnender Duft, hautpflegend
13.05.14 Da mein Liebster derzeit wenig Ambitionen zeigt, mich zu massieren, habe ich – aufgrund der Anregung einer anderen VIP-Autorin – meine Beine mit der Massagemilch Hautzarte Verwöhnung ein“massiert“ bzw eingecremt. Auch dieses Kneipp-Produkt hat einen sehr angenehmen Duft, kommt aber nicht an meinen absoluten Favoriten, die Schaumdusche Wachgeküsst ran! ;-) Die Milch lässt sich aber gut auf der Haut verteilen und macht sie rutschig (wichtig fürs Massieren), ohne dass sie zu glitschig wird. Nach dem Einziehen, welches recht lang dauert (auch gut fürs Massieren) hinterlässt sie ein glattes, weiches Hautgefühl. Der Duft verfliegt relativ schnell, das schöne Hautgefühl bleibt aber. Ich finde die Massagemilch besser als normale Massageöle, da mich bei diesen immer der Film nervt, der auf der Haut zurück bleibt und dann Fettflecken auf den Klamotten hinterlässt. Meine sonst sehr trockene Haut, welche heute schon durch die Schaum-Dusche verwöhnt wurde, ist übrigens bis jetzt (später Nachmittag) immer noch schön glatt und geschmeidig.

 

Fazit
Ich finde alle drei Produkte toll und bin ein durch die Tests ein absoluter Kneipp-Fan geworden. Ich empfehle jedem, der cremig fruchtigen Geruch mag, die neue Schaumdusche Wachgeküsst von Kneipp zu probieren. Ich wünschte, diesen Duft würde es auch als Parfüm geben! :-)

Bestellen kann man die Produkte übrigens im Kneipp Online-Shop.
Und das ist ab 20,00€ sogar kostenfrei! :-)

2 comments for “Kneipp Badekristalle, Schaumdusche und Massagemilch

  1. 13. Mai 2014 at 15:48

    Ich habe die andere Variante von dem Dusch Schaum die Blütenzart getestet, da ist der Duft auch richtig klasse von, bei mir kam aber eher Flüssigkeit, die direkt zu dem Schaum wurde aus der Dose und bei der Dosierung hatte ich so meine Probleme da ich das erste mal solch eine Mousse verwendet habe, hatte ich bissle zu viel nach einem kurzen „Sprüher auf der Hand.

    • feli
      14. Mai 2014 at 8:49

      Ja, man kann es auch als Flüssigkeit bezeichnen… das ändert so schnell seinen Zustand, dass ich die Konsistenz nicht genauer untersuchen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.