Schwartau – Fruchtsirup

✪✪✪✪IMG_1041
Natürlicher Geschmack
Ich hatte mal wieder Glück und wurde als Tester für die leckeren Schwartau Fruchtsirups ausgewählt! :-)

Für den Test habe ich die Sirups kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen.

Hier nun erstmal ein paar Infos zum Produkt
Die drei Fruchtsorten haben jeweils einen Fruchtanteil von 50 Prozent. Beim Holunderblütensirup ist das natürlich nicht möglich, er besteht dafür zu 11% aus Holunderblütenextrakt. Bei allen Geschmacksvarianten wird auf Farb- sowie Konservierungsstoffe und auf künstliche Aromen verzichtet.
Die Sirups werden im Verhältnis von 6:1 mit Wasser gemischt. Aus einer 250ml Flasche kann man also 1,8l Fruchtgetränk mischen. Wer gerne Wasser mit nur einem Fitzelchen Geschmack mag, der hat noch länger was davon.

Das Mischverhältnis ist übrigens typisch für „natürliche Sirups“.

Ich bin, seitdem wir unseren Sodastream haben, ein großer Sirup-Fan geworden. Man hat durch diese mit wenig Flaschen immer eine riesige Getränkeauswahl zuhause! :-) Allerdings schreckt mich bei den Original Sodastream-Sirups ab, dass diese hauptsächlich aus Konzentraten bestehen und immer mit Süßstoff versehen sind. Alternativ habe ich deshalb bisher auch noch die Yo! Sirups getestet, wenn das Zentrum meines Gehirns, welches die Gesundheitsentscheidungen trifft, mich dazu aufgefordert hat. Diese sind allerdings nur schwer und in wenigen Sorten im Einzelhandel zu bekommen. Deshalb freue ich mich umso mehr über die neue Alternative, die Schwartau mir bietet!

Einsatzmöglickeiten
Sirups eignen sich nicht nur dazu, um Wasser Geschmack zu geben. Sie können z.B. auch beim Mixen von Cocktails, zum Mischen mit Buttermilch, zum geschmacklichen Aufpeppen von Quark, bei der Eisherstellung oder sogar beim Backen eingesetzt werden. Ich mag besonders den Kirschsirup in Buttermilch *mjamm*!

Und wie schmecken die Schwartau-Sirups?
Kurz gesagt: Sehr natürlich! Man schmeckt eindeutig und recht unverfälscht die ursprüngliche Frucht heraus. Und im richtigen Mischungsverhältnis ist die Süße einfach ideal! Gemischt mit Wasser entsteht eine leckere Schorle und keine geschmackliche Limo. (Beim Sodastream Kirschsirup ists z.B. genau andersrum ;-))

Fazit
Die Schwartau-Fruchtsirups sind sehr lecker und sicher in Kürze in jedem gut sortierten Supermarkt zu finden. Wer natürlichen Fruchtgeschmack mag, wird die Schwartau Fruchtsirups lieben!Ich finde es übrigens toll, dass trotz unserer derzeitigen Plasti-Fantasti-Welt Glas als Material für die Flaschen gewählt wurde. Das passt einfach super zu einem „natürlichen“ Produkt! Für den Sommer würde ich mir, besonders um Sekt oder Bier aufzupeppen, aber noch ein paar erfrischendere und außergewöhnlichere Sorten wünschen – besonders Maracuya wäre auf meiner Wunschliste ganz oben! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.